Fachstelle UND

Die Fachstelle UND ist zu erreichen:
Via E-Mail
info(at)und-online.ch

 

Via Telefon  
Basel und Nordwestschweiz:   061 283 09 83
Bern und Westschweiz: 031 839 23 35
Luzern und Zentralschweiz: 041 497 00 83
Zürich und Ostschweiz: 044 462 71 23

 

Via Briefpost
Fachstelle UND
Postfach 3417
CH-8021 Zürich

www.und-online.ch

Fachstelle UND

Kurzportrait

Die Fachstelle UND ist das führende Kompetenzzentrum in der Schweiz für die Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsarbeit für Männer und Frauen. UND unterstützt seit 1992 Privatpersonen in der Umsetzung bedürfnisgerechter Lösungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf und setzt sich für die Verbesserung der Rahmenbedingungen in Wirtschaft und Gesellschaft ein.

 

Das Dienstleistungsangebot von UND umfasst gezielte Informationen, praxisbezogene und handlungsorientierte Beratung und Bildung sowie Projekte und Öffentlichkeitsarbeit.

 

UND unterstützt Männer und Frauen (Einzelpersonen und Paare) in der privaten und beruflichen Alltagsorganisation, in der Realisierung ihrer gewünschten partnerschaftlichen Arbeitsteilung, in der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

 

UND unterstützt KMU, Grossbetriebe, Verwaltungen, Bildungs- und andere Institutionen in der Verbesserung der betrieblichen Rahmenbedingungen für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Gleichstellung von Frau und Mann. UND vergibt das Prädikat « Familie UND Beruf » an Unternehmen und Institutionen, die sich für die Vereinbarkeit und die Gleichstellung engagieren und dies nach innen und aussen bekräftigen wollen.

 

UND bietet Bildungs-, Beratungs-, Medien- und andern Fachleuten sowie Verbänden professionelle Unterstützung bei der Entwicklung von Projekten, Bildungs- und Beratungsangeboten, Veranstaltungen und Artikeln/Publikationen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

 

UND-Themenschwerpunkte sind (in alphabetischer Reihenfolge):

  • Anstellungsbedingungen
  • Arbeitszeit
  • Betriebskultur und Führungsverständnis
  • Familien- und Hausarbeit
  • Gesundheitsförderung / Balance von Berufs- und Privatleben
  • Kinderbetreuung / Angehörigenpflege
  • Lohnpolitik / Finanzen / Sozialversicherungen
  • Partnerschaftliche Arbeitsteilung
  • Personalrekrutierung und Personalentwicklung
  • Förderung, Nachweis und Beurteilung von Schlüsselkompetenzen
  • Vater und Mutter werden
  • Weiterbildung / Laufbahnentwicklung

 

UND ist breit vernetzt, führt eine umfassende Dokumentation zur Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsarbeit für Männer und Frauen und versteht sich als unkomplizierte Auskunfts- und Anlaufstelle für dieses Thema.

 

UND wird von einem privaten Verein getragen. Das Eidg. Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann unterstützt die Fachstelle im Rahmen der Finanzhilfen nach dem Gleichstellungsgesetz