Seiten zum Thema Wiedereinstieg

  f r e u w beratet, fördert, hilft fr auen beim e insteigen, beim u msteigen , beim persönlichen und beruflichen w eiterkommen. Das im Oberwallis einzigartige Dienstleistungsangebot der Informations- und Beratungsangebot freuw existiert seit 1992 und wird vom eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann im Rahmen der Finanzhilfen nach dem Gleichstellungsgesetz unterstützt.  
Geändert: 30.10.2015
  ...Die Kontaktstelle Frau + Arbeit - professionnELLE steht allen Frauen offen, die in ihrem Arbeitsleben eine Veränderung planen. Bei professionnELLE finden Frauen Beratung , Unterstützung und Begleitung in den Bereichen Wiedereinstieg, Standortbestimmung, Neuorientierung, Aus- und Weiterbildung, Vereinbarkeit von Erwerbs- und Familienleben etc.  
Geändert: 30.10.2015
  fraw steht für „frau arbeit weiterbildung“ und ist seit 1980 die Fachstelle für Frauen rund um das Thema Berufs- und Laufbahngestaltung. Ziel von fraw ist es Frauen individuell und praxisnah über ihre Chancen im Beruf aufzuklären, ihnen Wege aufzuzeigen und sie darin zu bestärken, selbstbewusst eine Tätigkeit zu finden, die sie befriedigt und auf ihre persönliche Lebenssituation zugeschnitten ist.  
Geändert: 30.12.2015
  frac ist eine zweisprachige, niederschwellige Anlaufstelle, die Informationen und Beratungen rund um das Thema Frau und Arbeit anbietet. Sie richtet sich an alle Frauen aus der Region Biel (Stadt Biel, Seeland, Jura bernois).  
Geändert: 30.10.2015
WEFA Zürich
  WEFA ist ein Kompetenzzentrum für arbeitsmarktorientierte und persönlichkeitsbildende Weiterbildungen. Wir arbeiten seit 1989 für Erwachsene, die sich weiterbilden, qualifizieren und im Arbeitsmarkt positionieren wollen. WEFA setzt speziell Frauen ins Zentrum ihrer Aktivitäten. Ziel aller Angebote ist eine gesteigerte Handlungs- und Arbeitsmarktkompetenz von Frauen und Männern in ihren unterschiedlichen Tätigkeitsfeldern.  
Geändert: 30.10.2015
  ...Die Infostelle Frau+Arbeit ist eine Anlaufstelle von Frauen für Frauen. Wir bieten Information, Beratung und Begleitung zu den Themen: berufliche Standortbestimmung, Neuorientierung und Berufswahl, Wiedereinstieg, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Arbeitsrecht, Gleichstellung, Schwierigkeiten am Arbeitsplatz und in der Ausbildung, z. B. Mobbing , sexuelle Belästigung, Arbeitszeugnis  
Geändert: 30.10.2015
  ...Die Beratungsstelle SPORTELLO DONNA (FRAUENSCHALTER) richtet sich an berufstätige / erwerbslose Frauen und junge Mädchen, die einen Neu- oder Wiedereinstieg in die Arbeitswelt anstreben. Angeboten wird eine individuelle Beratung (Gespräche und persönliche sowie berufliche Bilanz, Portfolio) zu arbeitsbezogenen Themen. Die Beratungsstelle wird im Rahmen der Finanzhilfen nach dem Gleichstellungsgesetz finanziell unterstützt vom Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Frau und Mann.  
Geändert: 30.10.2015
  espacefemmes-frauenraum ist ein Ort der Begegnung, der Beratung und der Bildung für Schweizerinnen und Migrantinnen. Er bietet Aktivitäten für die gesellschaftliche und/oder berufliche Integration an, mit der Selbständigkeit im Alltag als Endziel.  
Geändert: 30.10.2015
  OVI Pro-Femmes ist ein Projekt, das zum Ziel hat die in der Schweiz vorhandenen Ungleichbehand¬lungen von Frauen im beruflichen Kontext zu bekämpfen.  
Geändert: 16.04.2016
###SPINNER###